::: Gestellungscontainer - Selbst Be-und Entladung



de

Eine günstige Transportvariante ist, wenn Sie Ihren Container selbst Be-und Entladen.
Wir lassen vor Ihrer Haustür den Überseecontainer gestellen, organisieren den Transport zum Hafen sowie die Verschiffung, Zollabwicklung und die Gestellung am Zielort.
Den Rest machen Sie. 
Tipps zur Selbstbeladung:
Das Umzugsgut sollte so gestaut werden, das nichts verrutschen kann. Jeder Hohlraum sollte ausgefüllt sein. Nur so können Sie gewährleisten, dass keine Schäden am Transportgut während des Transportes passieren.

Der Container muss mit einem Sicherheitsschloss versehen werden.
Das erforderliche Zollsiegel erhalten Sie durch uns.

Bitte bedenken Sie, dass Sie bei eigener Beladung  keine Versicherung für eventuell auftretende Beschädigungen am Umzugsgut/Transportgut aufkommt.
Wir empfehlen Ihnen eine Versicherung gegen Diebstahl und Strandungsfall für Ihren Container.
Bei weiteren Fragen beraten wir Sie gern.

Für Ihre Planung - Containergrößen

20-Fuß-Standard-Container
Länge Innen - 5,89 m
Breite Innen - 2,35 m
Höhe Innen - 2,38 m
Türbreite - 2.34 m
Türhöhe - 2,28 m
Lademenge - 33,0 m³
Gewicht (Tara) - 2.200 kg
Max. Ladung - 24.800 kg
40-Fuß-Standard-Container
Länge Innen - 12,03 m
Breite Innen - 2,35 m
Höhe Innen - 2,38 m
Türbreite - 2.34 m
Türhöhe - 2,28 m
Lademenge - 67,0 m³
Gewicht (Tara) - 3.700 kg
Max. Ladung - 28.800 kg